Beo Bänkli

Die Bänkli-Rundwege führen zu den schönsten Aussichtspunkten rund um Aeschi. Entlang der Rundwege finden Sie eine Vielzahl an Sitzbänken, auf denen Sie sich ausruhen und die Aussicht geniessen können. Jedes Bänkli ist aufgrund der individuellen Gravur einzigartig und erzählt seine eigene Geschichte. Haben auch Sie etwas Spezielles zu feiern oder möchten Sie im Andenken an jemanden eine neue Bankgeschichte hinzufügen? Alles rund um eine Bänkli-Patenschaft finden Sie gleich nachfolgend oder erfahren Sie im Tourismusbüro Aeschi.

Bänkli - Patenschaft

Das Bänkli - Projekt von Aeschi Tourismus ist ein grosser Bestandteil des lokalen Tourismus und wird besonders von Wandertouristen geschätzt. Entlang des Bänkli - Rundwegs von Aeschi nach Aeschiried und entlang des Alpinenbänkli - Rundwegs von Aeschiried via Greberegg finden Sie gesponserte Bänkli mit besonderen Inschriften.

Damit dieses Projekt auch in Zukunft erfolgreich umgesetzt werden kann, suchen wir laufend Sponsoren, die gerne die Patenschaft für eine eigene Bank, an einem freien Standort übernehmen möchten.

Sponsoring
Der Basispreis für ein Bänkli und einer Widmung (Gravur bis 15 Buchstaben, Spezialwünsche auf Anfrage) welche auf die Rücklehne eingraviert wird, kostet CHF 520.00. Spezialanfertigungen von Sitzbänken und Gravurwünschen werden extra verrechnet.

Leistung Aeschi Tourismus
Aeschi Tourismus organisiert und koordiniert für Sie alles damit die Bank entsteht. Wir leiten Ihre Wünsche an den Schreiner weiter oder stellen den Kontakt zwischen Sponsor und Schreiner her, damit Ihr Wunschbänkli und mit der perfekten Gravur hergestellt werden kann. Anschliessend wird das Bauwerk am vereinbarten Standort platziert.

Unterhalt / "Lebensdauer"
Ihr Bänkli wird nach Bedarf geschliffen, neu gestrichen und kleine Reparaturen werden vorgenommen. Es ist uns wichtig, dass die Bänkli so lange wie möglich an Ihrem Standort stehen bleiben können. Im Schnitt beträgt die Lebensdauer eines Bänklis ca. 5 bis 6 Jahre.