Blumiges Aeschi

 

Bereits zum fünften Mal wurde das Projekt "Blumiges Aeschi" lanciert. Ziel des Projektes ist es, das Dorf noch attraktiver zu gestalten. Für unsere Gäste, aber auch für die Einwohner selbst.

Wie funktionierte der Wettbewerb?
Insgesamt 14 Häuser haben sich für den Wettbewerb angemeldet. Die Voraussetzungen bei den Häusern könnten unterschiedlicher nicht sein. So beruht die Wertung neu auf dem Gesamteindruck, dem Detail aber auch den örtlichen Voraussetzungen des Gebäudes. Zudem bewerten sich die Teilnehmer gegenseitig und verteilen pro Kriterium zwischen 1 und 10 Punkten.

Herzliche Gratulation den Gewinnern 2018 "Blumiges Aeschi"

1. Megi Platter Mülenen

2. Susanna Christen Aeschiried

3. Verena Kratzer Aeschi

Herzlichen Dank allen Teilnehmenden!!