Winterthemenweg Waeschi

In Aeschiried direkt bei der Haltestelle vom Postauto findest du eine weisse Box, wo du einen Wettbewerbstalon herausnehmen kannst. Auch erfährst du hier, wo der Weg startet. Von der ersten Tafel (Start/Ziel) folgst du immer dem Winterwanderweg oder den Schneeflocken. Entlang vom Weg gibt es 5 Posten mit spannenden Informationen und dazu jeweils eine Wettbewerbsfrage. Wenn du alle Fragen richtig beantworten konntest, füllst du die Wettbewerbskarte vollständig aus und gibst diese im Skibeizli oder im Tourismusbüro Aeschi ab. So hast du die Chance einen tollen Hauptpreis zu gewinnen!

Dauer:

Wegbeschrieb:

Reine Gehzeit 45 min. Mit Fragen beantworten ca. 1.5 Stunden

einfacher Winterwanderweg, nicht kinderwagentauglich

Fragestellung: Bei den Posten gibt einiges zu lesen. Der Weg eignet sich für die ganze Familie und gibt viele spannende Auskünfte und Informationen. 

 

 

Schatzsuche-Trail

 

Anhand von Hinweisen suchst du Standorte und Häuser, wo du eine Frage beantworten musst. Die Fragekarte erhältst du im Tourismusbüro (falls dieses geschlossen ist, erhältst du die Karte auch im Hallenbad). Wenn du alle Fragen beantwortet hast, kommst du wieder ins Tourismusbüro (Hallenbad) und darfst in der Schatztruhe eine Belohnung aussuchen. Deine Antwortkarte legen wir ins "Chäs-Chessi", wo sie bis zur Hauptverlosung Ende Jahr bleibt.

Wenn das Tourismusbüro geschlossen hat:

Wenn du möchtest, kannst du die Schatzkarte auch HIER herunterladen und dich auf eigene Faust auf den Weg machen. Die Schatztruhe aber wartet weiterhin im Tourismusbüro auf dich. Geschenke werden nicht per Post verschickt. Deine Antwortkarte darfst du Aeschi Tourismus mailen oder in den kleinen Briefkasten vor dem Tourismusbüro legen. Wenn alle Fragen richtig beantwortet sind, wirst du an der Endverlosung teilnehmen. 

Route, Weg: Dauer ca. 3 Stunden, einfacher Wanderweg ohne spezielle Anforderungen, nicht Kinderwagentauglich 
Fragestellung: Einfache Fragen für Kinder ab ca. 6 Jahren 

 

 

Mini-Trail Aeschi

 

Ausgerüstet mit einer Schatzkarte und "Memory-Bildern", suchen Kinder mit ihren Eltern nach den abgebildeten Fotos. Die Schatzkarte und die "Memory-Bilder" erhältst du im Tourismusbüro Aeschi (falls dieses geschlossen ist, erhältst du die Karte auch im Hallenbad). Wenn du alle Bilder gefunden hast, kommst du wieder ins Tourismusbüro (Hallenbad) und darfst in der Schatztruhe eine Belohnung aussuchen.

Route, Weg: Dauer ca.1.5 Stunden, einfacher Spazierweg ohne spezielle Anforderungen, Kinderwagentauglich
Schwierigkeit:Einfach, für Kinder ab ca. 4 Jahre